Engagement

BPW Bern engagiert sich regional, national und international mit verschiedenen Projekten.

Im Rahmen des Equal Pay Day führt der Club Bern verschiedene Aktionen durch, um auf die Lohndifferenz hinzuweisen. Die Aktionen werden durch eine Arbeitsgruppe geplant und realisiert. Bei der Durchführung sind zusätzliche Clubmitglieder, Interessentinnen und Gäste involviert.

Unser internationales Engagement wird durch unsere Partnerschaft mit dem BPW Club Donezk in der Ostukraine bestimmt, der bis zu den kriegerischen Auseinandersetzungen das Women-for-Women-Center betrieb. Die Arbeitsgruppe Twinning Donezk Fundraising organisiert diverse Veranstaltungen, um Spendengelder zu generieren.
 

Mit Shared Power erweitern wir das Bildungsangebot im Club und fördern die Karriereentwicklung unserer Mitglieder und registrierten Interessentinnen.

Mit der Forderung nach Frauenquoten in Verwaltungsräten haben sich BPW Switzerland klar positioniert: Wir wollen mehr Frauen in den höchsten Gremien der Wirtschaft.