Rückblick Equal Pay Day 2014

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit ist eine Forderung, die Jahrzehnte alt und leider noch immer aktuell ist. In der Schweiz beträgt 2014 die aktuelle durchschnittliche Lohndifferenz zwischen Frauen und Männern 18.4%. Daraus ergibt sich, dass eine Frau bis am 7. März arbeitet, bis sie den gleichen Lohn verdient hat, wie ihr männlicher Kollege bereits am 31. Dezember.

BPW hat auf diese Ungleichheit bereits 6 Mal mit landesweiten öffentlichkeitswirksamen Aktionen aufmerksam gemacht.

Symbol des Equal Pay Day ist die rote Tasche – sie steht für das Defizit, das Frauen in der Tasche haben.

Bericht zum Equal Pay Day 2014 mit den Aktivitäten vom BPW Club Bern

Einige Impressionen vom 5. März 2014 mit der Verteilaktion der roten Taschen, in der Innenstadt und beim Restaurant "zur Wäbere":

Equal Pay Day 2014 in Bern. Auch Männer interessieren sich für das Thema. 

 


Weitere Impressionen finden Sie in der Bildergalerie.

Medienberichte:

Das Fazit des Equal Pay Days 2014 in Bern